Ergonomischer Aktuator

Der Behandlungskopf 1, der Universalaktuator, ist tropfenförmig rund (nach der Formel des griechischen Mathematikers Euklid) gestaltet. Diese Form findet sich in vielen organischen Erscheinungen wie beispielsweise dem Nautilusgehäuse wieder und stellt eine physiologische Form dar, wodurch ein vielseitiger Einsatz ermöglicht wird und Irritationen durch Kanten vermieden werden.

Der Behandlungskopf 2, der Telleraktuator, ist für den speziellen Einsatz zur Faszienbehandlung konzipiert. Er fungiert ähnlich den bekannten Tools aus der manuellen Faszienbehandlung. Die Drehbewegung hin und her , die durch Wahl der Frequenz in seiner Intensität eingestellt werden kann, übt einen Zugimpuls in zwei Richtungen aus.
Die Führung des Gerätes kann dann entweder in Drehrichtung erfolgen, wodurch der Effekt des Faszienrades entsteht. Oder aber er wird im 90°  Winkel auf der Gewebeoberfläche verschoben. Damit wird aus dem Gewebe Wasser herausgedrückt. Nach kurzer Zeit bindet das fasziale Gewebe mehr Feuchtigkeit, so dass auch hier wieder der bekannte Pump-Saugeffekt erzielt werden kann. Eine verbesserte Gleitfähigkeit der Strukturen untereinander wird erreicht und führt zur Optimierung der Beweglichkeit.
Die dritte Möglichkeit besteht im senkrechten Aufsetzten des Aktuators auf das Gewebe. Aus Techniken der Manualtherapie und Akupunktur ist bekannt, dass bei Verwringung der Faszien ein Release im Muskelgewebe erzeugt werden kann. Dieser Effekt kann durch leichtes Ankippen des Randes in die gewünschte Richtung mit dem Telleraktuator ebenfalls erzeugt werden. Große Muskelgruppen können so schnell wieder in Interaktion gebracht werden, um einen physiologischen Bewegungsablauf zu ermöglichen.

Leistungsstarker Akku

Mit dem leistungsstarken Akku hat der NeuroStim® eine Arbeitsleistung von 5 Stunden bei 32 Hz Vollleistung. Seine handlichen Maße machen es dem Anwender möglich, den Akku in einer Umhängetasche mitzuführen. Volle Flexibilität und Mobilität ist garantiert.

5 Stunden

 

Arbeitsleistung

80x50x130 mm

 

Akku Abmessung

12V, 4000 mAh

 

Leistung

Einfache Bedienelemente

In Zusammenarbeit mit Kliniken und Therapeuten haben wir spezifische Behandlungsprogramme für Indikationen in der Praxis entwickelt. Zur Behandlung mit dem NeuroStim® M21 wählen Sie einfach das gewünschte Programm oder eine frei einstellbare Frequenz aus. Frei einstellbare Frequenzen können auf 1 Hz genau eingestellt werden. Sie können zwischen tonisierenden, detonisierenden, den Stoffwechsel aktivierenden sowie Lymphdrainage- und Faszien-Programmen wählen oder Einzelfrequenzen von 8 bis 32 Hz einstellen. Sämtliche Bedien- und Anzeigenelemente sind leicht erreichbar.
Programmänderungen während der Behandlung können schnell vorgenommen werden.

Die mit Ärzten und Physiotherapeuten erarbeiteten Programme stellen eine Orientierung für den Anwender dar und ersetzt keinesfalls eingehende ärztliche Anamnese sowie Behandlung bei anhaltenden gesundheitlichen Problemem. Overo bietet das NeuroStim® ausschließlich als Wellness-Produkt an und übernimmt keinerlei Haftung für den therapeutischen Einsatz

Jetzt in 3 Farben erhältlich

Netzversion C21 auf Anfrage erhältlich

NeuroStim® M21 Set

 

Lieferumfang:

Handstück mit Bedien- und Anzeigenelementen

Akku inkl. Umhängetasche

Ladegerät inkl. Netzkabel

Koffer für Aufbewahrung

Sichern Sie sich Ihren Therapeuten-Rabatt

In verschiedenen Farben erhältlich

zum Shop

Technische Daten

Betriebsspannung Akkuversion (M21): 12 V, 4000 mAh (Arbeitsleistung entspricht ca. 5h bei voller Leistung von 32 Hz)
Betriebsspannung Netzversion (C21): 100-240 V
Frequenzspektrum: digital einstellbar zwischen 8-32 Hz
Abmessungen: Handstück 52x300 mm / Akku 80x50x130 mm
Norm: nach IEC 601-1 / kein Medizinprodukt
Garantie: 2 Jahre bei privater Nutzung / 1 Jahr bei gewerblicher Nutzung

Hinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich um kein Medizinprodukt handelt!
Aufgrund der Bestimmungen des Medizinprodukte-Heilmittelwerbe-und Wettbewerbsrechts gehen wir unseren Verpflichtungen nach, darauf hinzuweisen, dass die Wirksamkeit von Neuromuskulärer Stimulation und Vibratorischer Behandlung noch nicht vollständig und allgemein anerkannt wird. Alle Angaben Auf dieser Website, die sich auf die möglichen Auswirkungen auf den Körper und Anwendungsgebiete beziehen, entsprechen daher nur bedingt dem überwiegenden Stand der Wissenschaft. Vielmehr beziehen sich die Ergebnisse auf empirischen Erfahrungen, die in den vergangenen Jahren in der Behandlung und Anwendung gemacht werden konnten sowie auf Studien, die diese Erfahrungen belegen.